Find out how Bergfreunde GmbH reduces their carbon emissions

We encourage organizations to take climate action. By making their efforts transparent, we inspire others to follow!

Reduction Measures taken at

Bergfreunde GmbH

Climate Action at Bergfreunde GmbH

Unsere Vision ist: wir wollen als Unternehmen umweltfreundlicher werden.

Es gibt eine Eigenschaft, die alle Bergfreunde eint: Die Liebe zur Natur. Mutter Natur ist für uns sowohl privat als auch beruflich ein wichtiger Baustein unseres Tuns und ihr Schutz liegt uns sehr am Herzen. Das wollen wir nun noch deutlicher machen, denn in Anbetracht des stattfindenden anthropogenen Klimawandels ist die Zeit zu Handeln gekommen. Bereits seit unserer Gründung im Jahr 2006 an setzten wir auf den klimaneutralen Versand DHL GoGreen der Deutschen Post. Wir beziehen 100% Ökostrom für unseren Logistik-Standort und unsere Verwaltung ist mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. Durch neue Kartonfaltmaschinen, konnten wir zudem den CO2-Fußabdruck pro versendetem Paket reduzieren. Außerdem recyclen wir den bei uns anfallenden Müll. Wir freuen uns, dass wir ein klimaneutrales Unternehmen sind - und zwar rückwirkend bis zu unserem Gründungsjahr 2006.

Ein Team – gemeinsame Ziele

Bei der großen Anzahl an Ideen und den zahlreichen Möglichkeiten war schnell klar - es muss ein Team her. Deshalb gibt es seit Sommer 2020 die "Task Force Nachhaltigkeit" bei den Bergfreunden. Hier sitzen Kolleg*innen aus den Bereichen Personal, Kundenservice, Marketing und Logistik gemeinsam mit Matthias, einem unserer Geschäftsführer, zusammen und planen die nächsten Schritte. Um den Bemühungen, die wir unternehmen, einen Rahmen zu geben haben wir uns zwei Ziele für die kommenden Jahre gesetzt.

Die Ziele

SDG 12 | RESSOURCENSCHONUNG Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen. ZIEL Bergfreunde.de will jährlich fünf Maßnahmen umsetzen. MASSNAHMEN Plastikreduktion im Versand, Mülltrennung im Office, Innovationen im Umgang mit Reklamationen. SDG 13 | KLIMASCHUTZ Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen. ZIEL Bergfreunde.de will die CO2 Emissionen pro Paket bis 2022 um 30% senken. MASSNAHMEN Umstieg auf Ökogas, JobRad für Mitarbeiter*innen, Energiesparen im Office, Reise Guidelines.

What every (digital) company should do to fight climate change

We teamed up with climate experts and scientists to find out what we, as the digital industry can contribute in the fight against the climate crisis. Learn more about effective climate measures for digital companies.

Do your part, take action and accelerate the transition.

The climate crisis affects all of us and we can all contribute in the fight against it. It’s not enough to point at politicians and businesses and wait for change. It’s on us to increase the pressure and actively push for change. We vote with our daily consumption choices, our political voices and our personal investments. Check out our tips for effective personal climate action and contribute in the fight against the climate crisis.